AXESS RAHMENTECHNOLOGIE

Wir sind stolz die neuen 2018er Rahmen mit AirTec Aluminium Rohren und vielen aktualisierten Details zu präsentieren. Die nahtlos geschweißten Rahmenrohre sind mechanisch geformt, um die Anforderungen an die Beanspruchbarkeit und das geringe Gewicht optimal zu erfüllen. Die Axess Rahmen wurden in einer Kombination aus Leidenschaft und Innovation entwickelt. Unsere Fahrräder sind leicht, agil, schnell und gleichzeitig von bester Qualität. Außerdem wurden für jeden Rahmen und jede Größe die Geometrie optimiert, sodass der Komfort und die Sicherheit des Fahrers verbessert werden konnten.

SCHRITT-FÜR-SCHRITT ZUM AXESS-RAHMEN

Der Rahmenbau beginnt mit dem Schweißen von Hand unter strengen Qualitätskontrollen für die hohe Beanspruchbarkeit unserer Fahrräder. Danach durchlaufen alle Rahmen einen gründlichen chemischen Reinigungsprozess und eine Phosphatierung, sodass die Rahmen eine starke Basisschicht bekommen und die Rahmenoberfläche geschützt ist. Sobald der Basislack aufgetragen ist, wird ein spezieller Lackierungsprozess für die Grundierung angewendet und danach werden die Aufkleber auf dem Rad angebracht. Anschließend wird die Rahmenfarbe mit hochwertigem Oberflächenklarlack versiegelt, der dazu dient, das Fahrrad zu schützen und die Lackierung lange haltbar zu machen sowie die Lebendigkeit der Farben zu erhalten.

Die Scheibenbremse ist innerhalb des Rahmens platziert, sodass sie jederzeit geschützt ist.

Die interne Kabelführung schützt die Kabel auf ihrem Weg durch den Rahmen und verleiht dem Fahrrad ein elegantes und modernes Aussehen.

AXESS-RAHMENGEOMETRIE