Axess BRASH 2022

549,99Unverbindliche Preisempfehlung

Das BRASH Aluminium-Hardtail von Axess, überzeugt mit einer hydraulischen Bremsanlage und einer Shimano 24-Gang Schaltung.

Auswahl zurücksetzen

Technische Details*

Rahmenform

Diamant

Rahmengröße

14 Zoll, 16 Zoll, 17 Zoll, 18 Zoll, 19 Zoll, 21 Zoll, 23 Zoll

Radgröße

27.5 Zoll, 29 Zoll

Farbe

black matt/grey/orange, red/black/red

Rahmenmaterial

Aluminium

Schaltung

Kettenschaltung, 24 Gänge

Schaltwerk

Shimano Tourney RD-TX800-8

Schalthebel

Shimano Altus SL-M315 RF

Umwerfer

Shimano Altus FD-M313

Zahnkränze

Shimano CS-HG200-8 12-32T

Kurbelsatz

Shimano Tourney FC-TY501 170mm 42/34/24T

Bremstyp

hydraulische Scheibenbremse

Bremsen

Tektro Hydr.Disc. HDM-275

Reifen

Schwalbe Smart Sam 29×2, 25

Felgen

Axess Alloy Disc Double Wall

Gabeltyp

Federgabel (SR Suntour XCE28-27.5-DS 100mm Preload adjustment)

Dämpfer

Federgabel

Lenker

Axess Alloy 680 mm/31, 8 mm

Griffe

Axess Grips

Vorbau

Axess Ahead

Sattelstütze

Axess Alloy 27, 2 mm

Sattel

Axess Sport

Straßenzulassung

nein

 

Das BRASH Aluminium-Hardtail von Axess, überzeugt mit einer hydraulischen Bremsanlage und einer Shimano 24-Gang Schaltung. Damit du auch im gröberen Terrain die Kontrolle behältst, wurde das BRASH MTB mit einer einstellbaren SR Suntour Federgabel (100 mm Federweg) und einer Tektro Scheibenbremsanlage ausgerüstet. Die hydraulische Bremse lässt sich mit wenig Kraftaufwand dosieren und verzögert bei Nässe und im Gelände zuverlässiger als herkömmliche Felgenbremsen. Für den Antrieb setzt Axess an seinem preisgünstigen Einstiegs-Mountainbike klar auf bewährte Schaltkomponenten des Marktführers Shimano. Die insgesamt 24 verfügbaren Gänge liefern jede Menge Übersetzung für Sprint- und Bergetappen gleichermaßen. Durch seine komfortable Rahmengeometrie bietet sich das Axess BRASH eher für entspannte Geländefahrten als für harte Cross-Country Rennen an und schont die Nackenmuskulatur. Für den passenden Grip abseits befestigter Wege hat Axess seinem BRASH die Smart Sam Allrounder von Schwalbe aufgezogen. Je nach Rahmenhöhe sind an diesem Axess Einsteiger-Hardtail 27,5 Zoll oder 29 Zoll Laufräder verbaut. So bietet dir das Axess BRASH je nach Größe eine optimale Kombination aus Rad- und Rahmenhöhe. Die Züge sind, gut vor Verunreinigungen geschützt, im inneren des robusten Aluminiumrahmens verlegt. Dazu ist der wertig gefertigte Rahmen mit passenden Montagemöglichkeiten für Flaschen- und Schlosshalter, Schutzbleche, Gepäckträger und Ständer ausgestattet. So kannst du ganz einfach dein Axess BRASH Mountainbike zu einem alltagstauglichen Bike für die Fahrten zur Uni oder zu Arbeit aufrüsten. Das Axess BRASH Hardtail überzeugt mit einem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis und macht mit seiner sportiven Basisausstattung richtig Lust auf die ersten Abenteuer abseits der Straße.